Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Home | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom  20.02.2016 

Hallenabschluss

Mit fünf Schülern nahmen wir am Hallensportfest von Turbine Halle teil. Mit einigen Disziplinen wollten wir die Hallensaison abschließen. Das es dann eine 7stündige Veranstaltung mit viel Leerlauf wurde, trübte das Sportfest erheblich. Sportlich gelang heute Justine Krause (W12) der überraschendste Medaillengewinn. Im Kugelstoßen stellte sie spontan die Standstoßtechnik auf einen Nachstellsprung um und steigerte ihre Bestleistung auf 7,05m und konnte  sich nach langem Warten doch noch über die Bronzemedaille freuen. Zuvor lieferte sie sich im Hochsprung ein Fernduell mit Leon Breter (M13), welches Leon mit 1,24m zu 1,16m für sich entscheiden konnte.

Kimi Richter (M13)steigerte sich ebenfalls mit seiner Schertechnik auf übersprungene 1,43m und musste nur aufgrund der Fehlversuche mit Platz 4 Vorlieb nehmen. Er sicherte sich seine Silbermedaille im Sprint über 60m in guten 8,28s, musste jedoch erkennen, dass auch die Konkurrenz nicht schläft. Eine weitere Bestleistung zeigte er mit 8,77m im Kugelstoßen mit dem Standstoß.

Niels Jagdmann (M10) verpasste mit Platz 9 bzw. 10 noch die Endkämpfe im Weitsprung bzw. im Sprint. Und vor seinem ersten 800m Lauf stieg die Nervosität. In 2:53,6min lief er in seinem Zeitlauf dann weit voraus, musste sich jedoch im Fernduell um eine halbe Sekunde knapp geschlagen geben. Doch auch die schöne Silbermedaille erfreute ihn. Lena Welz (W10) verletzte sich heute leider bei der Erwärmung und wir drücken die Daumen, dass sie in der Freiluftsaison wieder angreifen kann. Bis dahin bleibt uns viel Zeit weiter an der Floptechnik und einem „Kugelstoßanlauf“ für alle zu arbeiten.

Nun heißt es aber erst einmal 4 Wochen durchschnaufen, bevor wir bei unserem Ostercross und dem folgenden Ostertrainingslager sportlich und organisatorisch wieder voll gefordert sind.

SC (20.02.2016)

vorheriger Artikel | Home | nächster Artikel
Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 17.00 -19.00Uhr
in der Brandbergehalle in Halle
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 19:00 Uhr
Sporthalle in Teutschenthal
(bis März 2019)
Weihnachtspaarlauf
am 26.12.2018
<<<Ausschreibung>>>
Wettkampfgeschehen
03.10. Geiseltalseelauf
07.10. 239. Heidelauf
02.11. LM Cross in Magdeburg
24.11. HKM
15./16.12. HBM
26.12. Weihnachtspaarlauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren