Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Home | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom  05.03.2017 

226. Heidelauf

Am Sonntag den 05. März war es endlich wieder soweit, die Heidelaufserie 2017 wurde mit dem insgesamt 226. Heidelauf feierlich eröffnet. Mit einen Kanonenschuss wurden über 600 Läufer und Walker auf die altbekannte Runde in der Dölauer Heide rund um den Heidesee geschickt. Wie auch die letzten Jahre wurden Strecken über 5,10 und 15 km angeboten, wobei die Tageswertungen für die Jugendlichen über 5 km, für Frauen über 10 km und Männer über 15 km erfolgten. Mit dabei war auch in diesem Jahr eine Läuferschar des SV 1885 Teutschenthal mit insgesamt zwölf Läufern und Walkern.

Als erster erreichten unsere Jugendlichen Starter das Ziel. So wurde Jascha Timm 20:03 min siebter in der Altersklasse MJU20, gefolgt von Luisa Erbert, die als zweite Frau über 5 km 22:32 min benötigte. Mit unserem jüngsten Anton Emmerling waren nach 24:18 min alle unsere Läufer über die eine Runde im Ziel. Auch über die eine Runde unterwegs war Frank Breter, welcher jedoch Stöcke als Hilfsmittel zur Fortbewegung benutzte und daher als Walker nach 41:01 min seinen Waldspaziergang absolviert hatte.

Etwas länger genossen Thorsten Küster (53:05 min, 10. AK M50), Sylvia Christoph (53:41 min, 1. AK W35), Heidelauf-Neuling Ingo Mertins (57:02 min, 10. AK M40) und unser Apotheker Dr. Frank Fahr (58:51 min, 2 AK M70) das kühle, trockene und somit fast optimale Läuferwetter. Ganze drei Runden durch den Wald liefen unter anderem Philipp Heinz und Patrick Richter. Philipp wurde in starken 54:44 min Gesamtzweiter und erzielte damit eine neue persönliche Bestzeit. Patrick hatte als insgesamt zwölfter noch mit der gerade erst überstandenen Erkältung zu kämpfen und quälte sich 1:05:16 h dreimal an den geruchsintensiven Pferdeställen am Heideufer vorbei. Noch länger waren nur Rüdiger Stolz (1:12:30 h, 7. AK M50) und Jana Timm (1:19:07 min, 1. AK W45) unterwegs, welche sich dennoch tapfer ins Ziel kämpften.

Im Ziel konnte auch in diesem Jahr mit vom Veranstalter bereit gestellten Äpfeln und Wasser der Elektrolythaushalt wieder aufgefrischt werden, bevor es am 9. April mit dem zweiten Wertungslauf der Serie 2017 weiter geht, um wertvolle Punkte für die Gesamtwertung zu sammeln.

PH (05.03.2017)

vorheriger Artikel   | Home | nächster Artikel
Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.30Uhr
Sporthalle Brandberge
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 20:30 Uhr
Sporthalle in Teutschenthal
(ab 10.10.2017)
Weihnachtspaarlauf
am 26.12.2017
10:00 Uhr Stadion Teutschenthal
Ausschreibung
Wettkampfgeschehen
04.11. MDM/LM Crosslauf
11.11. Faschingslauf Heidelauf
25.11. HKM 2017 (org.durch SV 1885 Teutschenthal)
9./10.12. Hallen-BM
26.12. Weihnachtspaarlauf des SV 1885 Teutschenthal
31.12. Silvesterlauf Heidelauf
   
Downloads
Wettkampfplan 2017 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie 2017
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren