Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Home | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom  15.04.2017 

„April, April, der macht was er will“

Gleich mit dem Frühsport, machten wir unserem Motto alle Ehre und absolvierten mit Spaß und Power unsere erste Laufrunde des Tages. Anschließend liefen wir alle hungrig zum Frühstücksbuffet um uns zu stärken und Kraft für den Tag zu tanken, denn die sollten wir brauchen… Der April zeigte sich heute von seiner ‚besten‘ Seite und so wurde unser Training am Vormittag nach drinnen verlagert.

Wir bildeten vier Mannschaften um ein kleines Turnier im Hockey zu spielen. Jede Mannschaft hatte den Ehrgeiz zu gewinnen, wodurch es in einem regen und actionreichen Spielfluss endete. Nach diesem energiegeladenen Spiel, waren wir bereit für ein neues Laufspiel von Katja. Das Spiel bestand aus mehreren Levels, in denen wir in immer kürzeren Zeitabständen eine gleichbleibende Strecke zurücklegen mussten. Danach folgte das obligatorische Lauf-ABC und ein paar kurze Steigerungen. Die Kleinen widmeten sich anschließend dem Sprungtraining, während sich die Erwachsenen schon mal auf das nahende Familien-Duell vorbereiteten.

Da dieses Jahr mehrere Eltern mit ihren Kindern im Trainingslager am Start waren, nahmen zwölf Paare à zwei Personen am packenden Duell teil. Es galt für jede Person, so schnell wie möglich eine 400m Runde laufend und mit dem Roller zu absolvieren. Da einige, vor allem die ältere Generation, mit dem Roller nicht mehr wirklich vertraut waren, gab es einiges zu lachen. Trotzdem bewältigten alle die Runden mehr oder weniger schnell , angestachelt durch die Gegner in ihrem Lauf. Letztendlich konnten sich die Familien Timm und Erbert durchsetzen und siegten mit derselben Zeit. Das Mutter-Tochter-Team Heinrich erlief sich den dritten Platz und die anderen Familienpaare folgten Schlag auf Schlag. Als Siegprämie gab es kleine Pokale. Zur rechten Zeit fertig geworden, gingen wir als es begann zu regnen, zum langersehnten Mittagessen.

Nach dem ausgiebigen Nudelbuffet ging jeder auf sein Zimmer, um sich auf die bevorstehende Wald-Challenge vorzubereiten. Denn getreu unserem allzeit geliebten Motto „Der Wald ruft!“ ging es nach der wohlverdienten Mittagspause auf unsere 3km Runde. Das besondere an diesem Wettkampf war, dass wir nicht alle gleichzeitig losliefen , sondern vorher in Gruppen eingeteilt wurden. Den langsameren Läufern wurde ein bestimmter Vorsprung gegenüber den schnellsten Läufern gewährt, sodass ein packender Lauf mit ungewissen Ausgang entstand. Am Ende konnte sich Henry Richter vor seiner Schwester Luise durchsetzen. Den dritten Platz belegte Jasmin. Alle freuten sich über ihre großen Pokale und waren sichtlich stolz. Daraufhin zeigte sich der April nochmals in seiner geballten Kraft und wir flüchteten vor dem Platzregen ins Warme.

In der Turnhalle fanden wir uns alle zu drei Runden Kraftkreis zusammen die mit einem Unihockeyspiel abgerundet wurden. Für die letzte Trainingseinheit wechselten wir das Medium und begaben uns ins Wasser, um die Muskeln wieder etwas zu lockern. Acht Bahnen waren für jeden Pflicht, bevor es in den spaßigen Teil überging oder man sich im Whirlpool entspannen konnte. Nach diesem Tag hatten wir uns alle das Abendbrot mehr als verdient und schlugen ordentlich zu. Der krönende Abschluss war aber am dritten Tag unseres Trainingslager das Bowling, wo sich jung und alt wieder unter Beweis stellen konnten. So ließen wir diesen anstrengenden Tag in lustiger Runde ausklingen und fielen bald in unsere Betten, denn morgen warten neue Herausforderungen auf uns.

Ema Timm & Luisa Erbert (15.04.2017)

vorheriger Artikel   | Home | nächster Artikel
Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.30Uhr
Sporthalle Brandberge
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 20:30 Uhr
Sporthalle in Teutschenthal
(ab 10.10.2017)
Wettkampfgeschehen
26.08 Kindersportfest Bitterfeld
10.09. Sportschecklauf Leipzig
17.09. Herbstsportfest Turbine Halle (verlegt!)
03.10. Geiseltalseelauf/LM Halbmarathom
04.11. MDM/LM Crosslauf
25.11. HKM org.durch SV Teutschenthal
Downloads
Wettkampfplan 2017 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie 2017
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren