Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel   | Home | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom  17.06.2017 

Die „Männerbude“ auf Himmelswegen

Die Männerbude, d.h. Olaf Maennicke, Ingo Mertins und ich wagten nach unserem Triozimmer im diesjährigen Trainingslager in Osterburg die Teilnahme am ersten wirklichen Volkslauf den Himmelswegelauf in Nebra. Ingo ging gleich auf die Halbmarathonstrecke, Olaf und ich blieben bei unseren trainierten 10km. Olaf, der mich dazu angestiftet hatte, wollte es wohl gleich von Anfang an wissen. Die ersten Meter ging es bergab. Ich kam mir vor wie im freien Fall, so ein Tempo legte Olaf vor. Einen Überholvorgang nach dem anderen, ich dachte schon er wollte wirklich Erster werden. Bis zum Verpflegungspunkt ging alles super, doch dann kam ein Berg der es in sich hatte. Endlich auf dem Gipfel angekommen, liefen wir kurz langsam, holten Luft und erhöhten danach das Tempo wieder. Uns gegenseitig antreibend und motivierend gelangten wir dann doch erschöpft aber mit einer Superzeit ins Ziel. Olaf belegte den 12. Platz in der AKM45 und ich stolz wie Bolle den 11. Platz in der gleichen Altersklasse.

Nach dem Urkundenempfang und einer schicken Medaillengravur brachten wir unsere Schätze zum Auto. Da fiel uns ein,, Mensch Ingo!!!‘‘ bzw. Ingelore wie er auch seit dem Trainingslager liebevoll genannt wird, läuft ja den Halbmarathon. Auf dem Rückweg zum Start - Zielpunkt bewaffneten wir uns trotzdem erstmal mit einer Bratwurst und einem kühlen Bier und warteten auf unseren Ingo! Das Bier war noch nicht alle und schon kam er um die Ecke, gut gelaunt und noch taufrisch und wir feuerten ihn aus voller Kehle an. Was er da noch nicht ahnte, war der Berg - nicht irgendein Berg, sondern ein richtiger Anstieg, der dem Laien schon beim Anblick die Freude nahm. Ingo lief und er kam mit einer guten Zeit ins Ziel, sichtlich kaputt von den letzten Metern gratulierten wir uns gegenseitig, mussten Ingo dann aber an der langen Schlange der Urkundenausgabe zurücklassen, denn wir mussten wieder nach Hause. Ein super organisiertes Event mit vielen Teilnehmern aus ganz Deutschland. Nächstes Jahr kommen wir bestimmt wieder und vielleicht kommt dann auch noch die eine oder der andere mit.

HR (17.06.17)

vorheriger Artikel   | Home | nächster Artikel
 
Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.30Uhr
Sporthalle Brandberge
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 20:30 Uhr
Sporthalle in Teutschenthal
(ab 10.10.2017)
Weihnachtspaarlauf
am 26.12.2017
10:00 Uhr Stadion Teutschenthal
Ausschreibung
Wettkampfgeschehen
04.11. MDM/LM Crosslauf
11.11. Faschingslauf Heidelauf
25.11. HKM 2017 (org.durch SV 1885 Teutschenthal)
9./10.12. Hallen-BM
26.12. Weihnachtspaarlauf des SV 1885 Teutschenthal
31.12. Silvesterlauf Heidelauf
   
Downloads
Wettkampfplan 2017 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie 2017
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren