Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel  | Home | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom 08.12.2019 

Erfolgreiche Bezirksmeisterschaften mit dicken Überraschungen

Zum zweiten Adventswochenende starteten wir mit 6 Schüler/ innen bei den Hallenbezirksmeisterschaften in der Brandbergehalle. Die größte Überraschung gelang dabei Lena Welz in der W13. In der diesjährigen Heidelaufserie hatte sie wie aus heiterem Himmel ihr Lauftalent aufblitzen lassen. Bei der HKM lief sie eine lockere 2:45 min über 800m vor dem Feld. Mit Mut startete sie daher nun auch in den Lauf bei der HBM. Hinter zwei Gaststarterinnen lief sie von Beginn ein sehr hohes Tempo und konnte in ganz starken 2:32 min mit 15 Sekunden Vorsprung Gold gewinnen. Nun kann man sogar ernsthaft über Landesmeisterschaften nachdenken :-).

 

Das zweite Gold gewann Thorvid Steinhof (M10) im Hochsprung. Aufgrund weniger Fehlversuche war er am Ende der Glückliche. Dazu kam für Thorvid Bestleistung und eine Endkampfplatzierung im Weitsprung. Das dritte Gold geht an Janis Mertins in der M11. Mit tollen 4,82m wurde er im Weitsprung Bezirksmeister. Dazu kamen zwei bronzene Medaillen im Hochsprung und 50m Sprint. Ebenfalls überraschen konnte Lukas Lieberam (M14). Mit zwei Endkampfplatzierung im Weitsprung und 60m Sprint verkaufte er sich zwischen den Sportschülern gut.

 

Einer dieser Sportschüler trägt noch unser Trikot. Eik Steinhof ( M12) kann nun mit mehr Training optimal am seinen Techniken arbeiten. Am deutlichsten zeigte er es über die Hürden. Seine Bestzeit pulverisierte er um 8 Zehntel und gewann in guten 10,37s Bronze. Ebenfalls Bronze gab es für 8,37s über 60m. Spannend ging es im Weitsprung zu, wo Eik mit 4,80m nach 2 langen Wettkampftagen noch mit Bestleistung Silber gewann. Einzig Emily Schmidt (W11) hatte nicht ganz so viel Glück bei den Meisterschaften. Nach einem ordentlichen Hochsprung zerrte sie sich leider beim Sprint. Mit 8 Medaillen und vielen Bestleistungen war es ein erfolgreiches Wochenende! Nun sind alle wieder am 26.12. bei unserem sportlich lustigen Paarlauf gefordert!

 

 

Sylvia Christoph (08.12.2019)
vorheriger Artikel |  Home | nächster Artikel
 
Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.00Uhr
Brandbergehalle in Halle
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 19:00 Uhr
Stadion in Teutschenthal
Wettkampfgeschehen
22.02. Indoor Hope in Halle
21.03. BM Cross in Naumburg
28.03. LM Straße in MD
9.4.-13.04. Trainingslager in Osterburg
17.04. LM 10.000m in  Weißenfels
25.04. BM Block in Bernburg
26.04. LM Langstaffeln in SGH
Downloads
Wettkampfplan 2020 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren